Mehr Sicherheit durch Vernetzung

Funk-Rauchwarnmelder

Mit der zusätzlichen Schnittstelle für die Integration des Funkmoduls Basis X oder Pro X können flächendeckende Vernetzungen in einem Gebäude durchgeführt werden. Dadurch kann individuell auf die jeweiligen Anforderungen abgestimmt und ein noch sicherer Heimbrandschutz erreicht werden. Der neue Premium-Rauchwarnmelder Genius Plus-X spricht mit Smartphones sowie anderen Rauchwarnmeldern und garantiert auch bei größeren und mehrstöckigen Objekten eine frühstmögliche Alarmierung. Er ist das Ergebnis einer konsequenten Weiterentwicklung des erfolgreichen funkvernetzten Rauchmelders Genius Hx.

Genius Plus X ist Testsieger bei Stiftung Warentest!

Der vernetzbare Rauchwarnmelder Genius Plus X wurde von der Stiftung Warentest zum Testsieger erklärt...

-vom 08.02.2016-

§ 13 Abs. 5 Hessische Bauordnung (Auszug)

In Wohnungen müssen Schlafräume und Kinderzimmer sowie Flure, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen, jeweils mindestens einen Rauchmelder haben. Die Rauchmelder müssen so eingebaut oder angebracht und betrieben werden, dass Brandrauch frühzeitig erkannt und gemeldet wird.

 

DIN 14676 empfiehlt Planung, Einbau, Betrieb und Instand-haltung von einer Fachkraft durchführen zu lassen. Wir haben zertifiziertes Personal!

Leistungsmerkmale

  • umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten dank Genius Pro-App
  • akustische "smartsonic"-Übertragungstechnologie
  • intuitive Erkennung des Zustandes durch mehrfarbige LED
  • schlafzimmertauglich dank integrierter Zeit­schalt­uhr
  • Echt-Alarm-Garantie
  • kein Batteriewechsel erforderlich (10 Jahre Lebensdauer)
  • Prüfung nur 1 x jährlich dank permanenter Selbstüberwachung
  • optional funkvernetzbar durch Genius-Funkmodule

Genius Plus X Inbetriebnahme

Vorbeugender Brandschutz - Stand-Alone Melder

Standard-Rauchwarnmelder

Durch die schrittweise Einführung der Rauch­melder­pflicht in Deutschland, wird die Wohnungs­wirtschaft mit der Installation und Wartung von Rauch­warn­meldern konfrontiert. Künftig müssen Flure, Kinder­zimmer und Schlaf­räume mit Rauch­warn­meldern ausgestattet werden. Den aktuellen Auszug aus der "Hessischen Bau­ordnung", in Bezug auf den §13 Brand­schutz, können Sie hier nachlesen. Mit dem "Hekatron Genius H" möchten wir Ihnen somit das best­mögliche Produkt für die Wohnungs­wirtschaft anbieten.

Der Hekatron Genius H Rauch­warnmelder übertrifft die gültigen Richtlinien und Normen der gesetzlichen Rauchmelderpflicht. Geprüft und zugelassen gemäß der Produktnorm DIN 14604, der Anwendungsnorm DIN 14676, der VdS Anerkennung G209178 und der CE Kennzeichnung, erfüllt er alle in Deutschland erforderlichen Normen und Zulassungen.


Ein besonderes Merkmal ist seine fest inte­grierte Batterie, was einen jährlichen Batterie­wechsel über­flüssig macht. Einzig­artig ist die Alarm­schwellen­nachführung, welche die aktuelle Ver­schmutzung von Genius H/Hx intelligent kontrolliert und an die An­sprech­schwelle permanent anpasst. Un­ver­meidlich über die Jahre auftretende Ver­schmutzungen werden somit als Stör­faktor berück­sichtigt.

Im Fall der Fälle alar­mieren Genius H/Hx über ein kombi­niertes akustisches und optisches Signal. Neu ist hierbei der frequenz­optimierte Signal­ton in unter­schiedlich hohen und tiefen Frequenzen, um das menschliche Gehör sicher zu erreichen. Seine inte­grierte Echt­zeituhr sorgt außerdem dafür, dass er die Nacht­ruhe nur dann stört, wenn auch echte Gefahr droht. Nicht betriebs­relevante Störungen in der Nacht werden erst am nächsten Morgen signalisiert. Zudem wird die Licht­stärke der Betriebs­anzeige nachts automatisch reduziert. 10 Jahre Garantie auf das Gerät sind darüber hinaus ein weiterer nennens­werter Aspekt, den wir Ihnen mit diesem Produkt gerne anbieten möchten. Falls Sie Ihre Rauch­warn­melder per Funk mit­einander vernetzen möchten, können wir Ihnen hierfür den Hekatron Genius Hx ans Herz legen. Sichere Lösungen - Made in Germany.

Einzigartige Vorteile die Sie überzeugen werden:

  • Fest eingebaute Lithiumbatterie
    (Lebensdauer 10 Jahre)
  • Echt-Alarm-Garantie
  • Zuverlässig selbst bei Temperaturschwankungen zwischen 0°C und 55°C
  • Schutz vor Eindringen von Staub, Schmutz, Insekten
  • Störsicher gegenüber elektromagnetischen Störquellen
  • Intelligente Überwachung des aktuellen Verschmutzungsgrads – Alarmschwellennachführung
  • 100% zuverlässig durch täuschungsalarmsichere Rauchdetektion
  • Frequenzoptimierter Signalton
  • Integrierte Echtzeituhr
  • Made in Germany

Rauchwarnmelder - Streulicht­prinzip

Unsere Rauchwarnmelder arbeiten nach dem Streulichtprinzip. Ab einer bestimmten Rauchkonzentration wird das Licht im Gerät auf eine Fotozelle gelenkt und löst den akustischen Alarm aus. Durch das Streulichtprinzip kann der Rauchwarnmelder bereits bei geringen Rauch­konzentrationen reagieren.

Funktionsweise Rauchwarnmelder